suneberg.jpg

4-ebenen-weg

~

Weil sich jedes Erlebnis in uns GEISTIG, KÖRPERLICH, SEELISCH und SPIRITUELL manifestiert.

Wir schauen Deine Lebensthemen und Blockaden an und/oder widmen uns Deinen Ängsten.

Burnout:

Welches Thema hat Dich in diese Erschöpfung geführt? Ein Burnout kann man nicht erklären - nur wer es erlebt hat weiss, wie es sich anfühlt. Im 2012 war ich auch in dieser Situation, mit schwersten Depressionen, und ich stand vor der eigenen Entscheidung: Leben oder Tod. Heute bin ich dankbar, habe ich mich fürs Leben entschieden! Gerne begleite ich dich auf diesem ausserordentlich intensiven Weg. 

Dis-Balancen/Krankheiten: 

Diese entstehen oft aus unseren Themen, welche für uns eine Herausforderung oder Überforderung darstellen.

Familienfragen: 

Ungeklärte Fragen oder Gefühle innerhalb der Familie. Wo ist mein Platz?

Ehe-Herausforderungen: 

Was ist passiert? Wieso fühlt sich alles so anders an? Bin ich es oder mein PartnerIn?

Sich im Kreis drehen:

Wo und wie geht es in meinem Leben weiter? Welches sind die ersten Schritte, um dieses Karussell aufzuhalten? Entwirrung geht über zur Klarheit - "das Leben im jetzt" - und entscheidet, wo du in Zukunft stehen wirst.

~

ebene 1: geistig

Mit einer schamanischen Reise  werde ich Dein Thema aufgreifen.

Finde deine emotional-seelische Balance

In der Seelenarbeit geht es darum, loszulassen was dir Kraft raubt und zu integrieren was dich stärkt. Wenn du in deiner Mitte bist und weisst was du wirklich willst, dann kannst du es auch umsetzen.

Ich unterstütze dich:

~

ebene 2: körperlich

Danach werde ich mit einer Craniosacralen Therapie deinem Körper zuhören. Was hat er uns zu sagen? Wo entstehen oder entstanden emotionale Blockaden? Diese werde ich mit meiner wunderbaren, feinen Energiearbeit auflösen oder entspannen. Ich werde dir Yogaübungen mitgeben, welche dir und deinem Körper guttun.

„Wenn wir dem Körper erlauben, sich zu entspannen, entfalten sich unsere Selbstheilungskräfte ganz von selbst.“

~

ebene 3: seelisch

Intuitives Malen: In einer geführten Meditation wirst du in Farben eintauchen und dein Thema zum dritten Mal loslassen. 

~

ebene 4: spirituell

Spirituell wird oftmals in die esoterische Ecke geschoben. Vergiss es! Spirituell kommt vom Lateinisch Spiritus: Atem, Leben, Sinn und auch Selbstbewusstsein. 

 

Spirituell sein heisst auch, dass dein Spirit eine Form sucht, in der er wachsen kann, in der du lernst, dich selber mit der nötigen Energie zu füllen, die Verbindung zu deinem Innersten aufzubauen und zu festigen.

 

Ich werde dir eine Starthilfe für deine Spiritualität mitgeben, in Form von Meditations-, Atem- oder Mantra-Übungen. Wenn du schon spirituell unterwegs bist, werden wir das Bekannte erweitern oder verfeinern. 

~

Anschliessend werde ich alleine noch einmal eine schamanische Reise unternehmen um zu sehen ob sich Dein Thema abgelöst hat. Später entscheidet, wie immer im Leben, dein eigenes Verhalten den weiteren Erfolg in deinem GLÜCKLICHSEIN.

~

 

Die Termine finden in der Regel alle 2-4 Wochen statt, sodass dazwischen genug Zeit für deine persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema bleibt.

ca. 6 Std, CHF 560.-

Alles Nähere erkläre ich dir gerne bei einem kostenlosen, 20-minütigen persönlichen Gespräch. Ruf mich bitte an:

+41 79 418 93 45

~

workshops

In Kleingruppen bis 7 Personen widmen wir uns 3 Stunden intensiv mit Texten, Meditation, Pranayama und Asanas einem Thema aus der Yogapraxis und der Philosophie des achtgliedrigen Yogaweges.

Die Workshops sind für alle geeignet, es sind keine Vorkenntnisse nötig.

CHF 75.-, Anmeldung via +41 79 418 93 45

Nächste Workshops: